Neues aus Bayern

Unsere Schirmherrin ist lesesüchtig

 

Unsere Schirmherrin, Birgit Süß, kann nicht ohne Bücher. Seit frühester Kindheit ist für sie das Lesen ein elementarer Bestandteil ihres Lebens. Das erläuterte sie beim MENTOR-Abend im Theater am Neunerplatz und unterhielt mit dem Kurzprogramm "Liedgut und ein paar Worte" die Gäste, die sich von unseren Vorstandsdamen, Huguette Morin-Hauser und Andrea Pohlmann-Jochheim, das MENTOR-Prinzip erläutern ließen.

Mit von der Partie war überdies Claudia Vollmar, Schulamtsdirektorin, Staatliche Schulämter Stadt und Landkreis Würzburg, die betonte, wie wichtig Lesen und wie willkommen eine Initiative wie MENTOR ist.

Wir sind guter Dinge, dass wir bald die Gründung einer MENTOR-Initiative in Würzburg verkünden können :-).

Birgit Süß (ganz rechts) mit A. Pohlmann-Jochheim, C. Vollmar und H. Morin-Hauser (v. l. n. r.)